„WhatsApp“ knackt halbe Milliarde

„WhatsApp“ ist für viele Smartphone-Nutzer nicht mehr wegzudenken. Der Kurznachrichtendienst ist beliebter denn je. Gestern hat „WhatsApp“ die Marke von einer halben Milliarde Nutzer geknackt. In einem Blogeintrag vom Nachrichtendienst heisst es, dass täglich mehr als 700 Millionen Fotos und 100 Millionen Videos mit „WhatsApp“ verschickt werden. Facebook hatte „WhatsApp“ vor wenigen Wochen für insgesamt 19 Milliarden Dollar gekauft.

Hier geht es zum Beitrag bei Radio Basilisk. 

Advertisements

Über benjaminbruni

Programmleitung bei Radio Basilisk und Reporter bei Teleclub Sport
Dieser Beitrag wurde unter Radio Basilisk abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s